Pulsoximeter Pulox PO 200

ab 34,90 EUR inkl. MwSt.

Preis zuletzt aktualisiert am: 28.03.2017 15:51:05
jetzt kaufen bei * gewöhnlich Versandfertig in 1-2 Tagen
SPO2 Messbereich 35 - 99%
Puls Messbereich 30 - 250 BPM
Betriebsstunden 40
Messdauer > 3 Sekunden
Hersteller CONTEC Medical Systems Ltd.
Modell CMS-50D
PZN CMS-50D
Garantie Herstellergarantie
Lieferumfang - schwarze Nylontasche mit Klettverschluß und Gürtelschnalle
- robustes Hardcase zum Schutz vor Spritzwasser, Sonne, Staub und Fall
- Silikonschutzhülle zum Schutz vor Kratzern, Staub und Stößen
- Nylon-Trageband mit Fast-Clip
- 2 Stk. 1,5V DURACELL PROCELL Micro Alkaline Batterien (AAA/LR03)
- Bedienungsanleitung in deutsch und englisch
drehbares Display 1
  • Pulsoximeter PO 200

Testbericht

Das Pulsoximeter Po 200 verfügt gegenüber dem Po 100 über ein Display (160 x 94 Pixel), welches die gemessenen Werte als Baragraph und in Wellenform anzeigen kann. Zudem verfügt es über eine einstellbare Helligkeit und kann in 90° Schritten gedreht werden. Das macht 6 Anzeigemodi und 5 Helligkeitsstufen für die Anzeige. Das Gerät schaltet sich automatisch nach der Messung ab.

SPO2 Messbereich: 35 – 99%
Puls Messbereich: 30 – 250 BPM
Betriebsstunden: 40
Messdauer: > 3 Sekunden
drehbares Display

Das Pulsoximeter PO 200 im Video

 

Das Pulsoximeter PO 200 jetzt kaufen

ab 34,90 EUR inkl. MwSt.


Preis zuletzt aktualisiert am: 28.03.2017 15:51:05

jetzt kaufen bei * gewöhnlich Versandfertig in 1-2 Tagen


Erfahrungsberichte 3

via Amazon Oktober 9, 2014 um 9:52 am

ich habe mir den finger-plusoximeter bewusst gekauft, da er
eigenschaften hat, die für mich privat wie berufl. eine rolle spielen.
ich komme gleich zum punkt damit ich euch die kaufentscheidung erleichtere
bzw. zum denken anrege.

pro:
+ kleines handliches gerät mit zubehör
+ die gürtelschlaufe bei der tragtasche ist stabieler vernäht als der bei anderen herstellern
+ es können die daten in mehreren positionen am display angezeigt. (erleichtert das ablesen)
+ ermittelt recht schnell die werte (vorsicht bei kohlenmonoxid inhalation, täuscht 100% sättigung vor!!!)
+++ Display lässt sich auch noch bei starker sonnen bestrahlung recht gut ablesen, bei display mit leuchtdioden keine chance!!!
+ Preis/leistung stimmt

contra:
– wie bei allen finger puls/oxi fehlt meiner meinung nach ein ohrklipp für die wertermittlung (bei zentralisation/schock/kälte) für genauere werte in solchen fällen
– es gibt noch eine kurve, welche die pulsqualität misst, allerdings reagiert diese zu empfindlich auf bewegung, somit
nahezu wertlos um z.B. ganz grob einen herzrhythmus fehler zu erkennen

zu diesem preis ist es ein starkes gerät, allerdings für ein wenig mehr geld
erhält man vl. noch mehr features. kann nur dieses gerät adequat beurteilen und bin zufrieden:

Antworten

via Amazon Oktober 9, 2014 um 9:53 am

Ist wirklich ein anständiges Gerät. Habe mal eins angeschaft um die Verwendung für unsere DRK Bereitschaft zu erproben.
Ein ganze Zeit im Rettungsdienst mitgeführt und Vergleichsmessung zu den dort verwendeten Systemen gemacht, das Ergebnis war äußerst zufriedenstellend.
Das kleine Pulsoxy misst unter gleichen Umständen nahezu immer die fast exakt gleichen Werte wie seine “großen”, teuereren und regelmäßig überprüften Kollegen.

Für grobe Orientierung am Patienten reicht es in jedem Falle aus, den 1% SpO2 mehr oder weniger ist jetzt wirklich nicht dramatisch und solche Abweichungen kommen auch bei Profigeräten untereinander vor.
Wir setzen es inzwischen gerne ein wenn wir auf einem San-Dienst diverse betrunkene Patienten haben.
In Seitenlage aufs Feldbett und das Ding an den Finger, dann kann man auch auf ein paar Meter Entfernung immer einen kurzen Blick auf die beiden wichtigsten Vitalparameter werfen -> schlägt das Herz? und Atmet der Patient noch (ausreichend)?
Für solche Zwecke oder den Privatgebrauch im persönlichen Notfallrucksack auf jeden Fall ein echter Zugewinn zu einem guten Preis.

Mit guten Akkus (ich benutze die Sanyo Eneloop) hält sich das Ding auch wirklich lange Zeit und ist somit immer einsatzbereit.
Habe es sicherlich bereits über anderthalb Jahre mit den gleichen Akkus in Benutzung, also natürlich nur immer mal wieder sporadisch, keine Dauerbelastung :-)

Anmerkung:
Ob mit diesem oder einem teuereren Profigerät gilt sowieso immer – nie die Geräte bzw. die Messwerte behandeln, sondern immer den Patienten! Es ersetzt also natürlich in keinem Falle den Patienten mit seinen Sinnen und dem gesunden Menschenverstand zu sehen. Wer blass und kaltschweißig ist, dem geht es schlecht und das auch wenn unsere Geräte sagen das seine Werte gut sind.

Antworten

via Amazon Oktober 9, 2014 um 9:53 am

Habe es auf Arbeit mit einem Krankenhausgerät verglichen und muss sagen dass es schon recht gut die Werte ermittelt. Für den Hausgebrauch reicht es auf jeden Fall. Habe es geholt da in meiner Familie einige Allergiker sind und ab und an Asthmaanfälle haben. Man ist irgendwie beruhigter wenn man dann angezeigt bekommt dass die Sauerstoffsättigung noch akzeptabel ist.

Antworten

Schreibe einen Erfahrungsbericht!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*


Ähnliche Produkte

ab 34,90 EUR inkl. MwSt.

Preis zuletzt aktualisiert am: 28.03.2017 15:51:05
jetzt kaufen bei * gewöhnlich Versandfertig in 1-2 Tagen